Spanferkelkeule aus dem Smoker

Jeder der schon mal einen Krustenbraten gemacht hat wird diese Spanferkelkeule lieben das es genug Kruste gibt und dann noch das leckere saftige Fleisch!

Spanferkelkeule von Pit-BlogJeder der schon mal einen Krustenbraten gemacht hat wird diese Spanferkelkeule lieben das es genug Kruste gibt und dann noch das leckere saftige Fleisch!

 Die Keule ist echt recht schnell und ohne viel Aufwand gemacht. Dies ist wieder eins von den Gerichten die beim BBQ einfach ganz locker so nebenher mitlaufen können.
Zutaten für 2 Personen.

1Kg Spanferkelkeule
1/2 TL Rotweinsalz
1/2 TL Rosmarin
einige Pfefferkörner.

Zubereitung ist in diesem Fall mehr wie nur einfach !

1. Die Keule auspacken und trocken Tupfen, danach mit einem scharfen Messer rautenförmig einritzen.

2. Alle Gewürze in einem Mörser nur gut anstoßen und über der Keule verteilen. natürlich auch schauen das in die schnitte Gewürz kommt.

3. Jetzt die Spanferkelkeule in den Vorgeheizten Smoker bei ca. 120-130°C legen und für 1,5 Stunden bei ganz geringer Zugabe von Rauch garen.

4. Mehr braucht es nicht und nach 1,5 Stunden hat man so in etwa eine KT von 72-74 °C und das reicht voll und ganz aus. Die Keule ist nun im besten Fall außen schön Kross geworden und im inneren super saftig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*