Die Suppenlinge sind kleine Alleskönner.

So habe ich auf alle Fälle immer genug frisches Gemüse für Soße oder auch zum ansetzen von Fonde.

Gemüse Ansatz von Pit-Blog BildDie Suppenlinge sind echte kleine Alleskönner. Jeder der gerne frisch kocht wird diese kleinen Gemüsewürfel (Suppenlinge) lieben. Sie sind sehr schnell gemacht wie man sieht und man kann sie super portionieren wenn man es so macht wie ich.

Zutaten sind heute echt nicht viel:

2x Suppengrün

Zubereitung in drei Schritten:

1. Alles waschen und schälen so wie in Würfel schneiden.

2. Alle Würfel nach und nach im Mixer klein machen.

3. Die fertig gemixte Masse nur noch in Eiswürfelboxen abfüllen und bis zum Gebrauch ein gefrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*