Einfacher Rollbraten mit knack.


Ein Rollbraten mit ordentlich Kruste und das alles für ein paar Euros.

Einfacher Rollbraten mit knack von pit-blog Bild

Für diesen Rollbraten braucht man echt nicht viel, nur Bauchfleisch und etwas Salz. Der Rest kommt von ganz alleine.

Zutaten für diesen Rollbraten:

1 x Schweinebauch ( In meinem Fall waren es 2,4Kg)
etwas Rotweinsalz

Die Zubereitung:

1. Schweinebauch auf die Fleischseite legen und mit einem scharfen Messer die Schwarte über Kreuz ein schneiden.

2. 1/3 Des Fleisches bis zur Schwarte entfernen und den Schweinebauch einrollen und mit Holz Stochern fixieren.

3. Von allen Seiten etwas an grillen so das die Schwarte schon ein mal leicht auf knackt.

4. Die Rolle in den Indirekten Bereich legen und dort für gute 60 Minuten lassen. Schauen das die Temperatur immer so um die 170-180°C beträgt.
Bei einer KT (Kern Temperatur von 68-72°C je nach Geschmack ist der Rollbraten gut und die Kruste ist richtig schön knackig.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER KOSTENLOS
Schließen Sie sich über 652 Besuchern an, welche unseren Newsletter erhalten, und bekommen auch sie immer Aktuel News vor allen anderen vom Pit-blog .
Wir hassen Spam. Ihre Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*