Vegi Burger

Ja genau so schmeckt mir auch eine Vegi Burger.

Vegi Burger von Pit-BlogHier mal ein sehr leckerer Vegi Burger.

Zutaten für zwei Vegiburger:

2 x Kohlrabischeiben ca. 1,5cm dick geschnitten
2 x Burger Buns
2 x Karotte
1 x Zucchini
4 TL Frischkäse
8 EL Weckmehl
1 Ei
etwas Salat

Zubereitung:

1. Kohlrabischeiben ca. 15 Minuten etwas weicher kochen. Denn er würde beim grillen oder Braten auf dem Grill nicht weich werden.

2. Die gewaschene Karotten und die Zucchini mit einem Sparschäler in streifen schälen und dann in feine Spagetti schneiden. Wer einen Gemüse hobel hat kann es auch so zu Gemüsespagetti schnipseln.

3. Die Kohlrabischeibe in etwas gewürztem Ei wenden und dann im Weckmehl panieren.

4. Die Gemüsenudeln in einer Pfanne von allen Seiten braten. Nach dem das Gemüse um fast die hälfte zusammen gegangen ist mit dem Frischkäse und einem Schluck Milch ablöschen und einrühren.

5. Die fertig panierten Kohlrabiescheiben von beiden Seiten grillen. Jetzt kann man auch das Burger Brötchen etwas auf dem Grill mit anrösten.

6. Der Zusammenbau geht auch ganz einfach. Auf das Unterteil etwas Salat und ein wenig von denn Gemüsespagettis. Darauf die panierte Scheibe und noch mal von denn Gemüse Spagetti, das Oberteil drauf und fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*