Alte Kuh von der Salzplanke

Alte Kuh von der Salzplanke ist einfach was leckeres und muss auch garnicht so schwer sein!

Alte Kuh von der Salzplanke Bild Pit-BlogWer kennt sie nicht die Alte-Kuh oder auch alte Muh ?
Von der Salzplanke würde ich sie so immer wieder essen!

Die Zutaten für eine Person:

1 x Stück Alte Kuh so um die 350-400g Dry Aged
2 TL Schafskäse Gewürz (fertige Kräutermischung vom Markt)

Zubereitung ist so echt nicht schwer:

1. In meinem Fall habe ich ein Stück der zu dicken Fettschicht abgeschnitten da es im Sous Vide nur schwammig werden würde.

2. Die alte Kuh habe ich von beiden Seiten nur mit dem Schafskäse Gewürz gut bestreut und allen angedrückt. Erst wollte ich noch ein Stück Butter mit hinzu geben, da ich es vergessen habe muss ich sagen das kann man auch ohne Butter machen.

3. Das gute Stück Fleisch für 2 Stunden bei 54-55°C ins Sous vide Bad legen. Die Kohlen ca. 30 Minuten vorher anheizen und 10 Minuten bevor das Fleisch aus dem Sous Vide Kommt die Salzplanke auflegen.

4. Nun muss man nur noch das gute Stück Fleisch von beiden Seiten ca. 1-1,5 Minuten auf der Salzplanke grillen. Danach von der Planke nehmen und für zwei drei Minuten ruhen lassen. Das Ergebnis ist der Hammer!

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER KOSTENLOS
Schließen Sie sich über 652 Besuchern an, welche unseren Newsletter erhalten, und bekommen auch sie immer Aktuel News vor allen anderen vom Pit-blog .
Wir hassen Spam. Ihre Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*