Pfifferlings Burger auf die schnelle

Burger gehen ja immer und dieser Pfifferlings Burger gehört auf alle Fälle mit dazu!

Pfifferlings Burger von Pit-BlogEin Burger geht ja bekanntlich immer und dieser Einfache aber doch geniale Pfifferlingsburger gehört für mich absolut dazu!

Zutaten für drei Burger:

500g Rinderhackfleisch
3 x Hamburger Buns (Brötchen)
1 x Zwiebel
100g Pfifferlinge
3 TL Kräuter Frischkäse oder Creme Fraich
ca. 50 ml Milch oder Sahne
Pfeffer und Salz
Steakpfeffer
100g Cheddar Käse

Zubereitung

1. Die geputzten und in Ringe so wie Streifen geschnittenen Zwiebeln und Pfifferlinge in eine Pfanne anbraten.

2. Nach dem Anrösten mit der Milch ablöschen und den Kräuter Creme Fraich unterrühren. Jetzt alles etwas einkochen lassen. nur mit etwas Pfeffer und Salz würzen.

3. Aus dem Hackfleisch drei gleich große Patty´s formen und mit etwas Steak Pfeffer von beiden Seiten eine Minute grillen.

4. Die drei Patty´s in den indirekten Bereich ziehen und mit dem Cheddar Käse bestreuen. Deckel für eine weitere Minute oder auch zwei schließen und den Käse schmelzen lassen.

5. Die Burger Brötchen aufschneiden und von beiden Seiten kurz auf knuspern.

6. Auf die Unterseite ein wenig von der schlonzigen Zwiebel Pfifferling Soße.

7. Das Fleischpatty und noch ein wenig von der Pfifferling Zwiebel Soße. Deckel drauf und schmecken lassen.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER KOSTENLOS
Schließen Sie sich über 652 Besuchern an, welche unseren Newsletter erhalten, und bekommen auch sie immer Aktuel News vor allen anderen vom Pit-blog .
Wir hassen Spam. Ihre Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*