Saftiges und leckeres Brisket

Ich würde sagen die Brisket Wette habe ich gewonnen.

leckeres Brisket von Pit-BlogEin saftiges Brisket kann so jeder machen auch wen die Rinderbrust etwas magerer ist.

Zutaten für 4 Personen:

1 x Rinderbrust (ca.2,4Kg)
2-4 EL Brusketaöl (oder ein ganz normales)
1/2 Tasse Rub (Wie in Ribs Video)

Die Zubereitung ist wirklich nicht schwer!

1. Das Fleisch von Haut und Fett befreien, aber alles aufheben und nicht weg werfen.

2. Die Rinderbrust von beiden Seiten mit dem Öl einreiben und mit dem Rub bestreuen.
Für 5-6 Stunden ziehen lassen.

3. Smoker auf Temperatur bringen, in meinem Fall habe ich ihn bei 130C°ein geregelt und unter meinen Rost
eine Wasserschale gestellt.

4. Die Rinderbrust über die Wasserschale legen und schön für 3 Stunden bei gleicher Temperatur im Smoker
lassen.

5. Nach 3 Stunden immer ein paar Whisky Chuncks mit in die Feuerbox legen. Wichtig ist das sie nicht direkt
im Feuer liegen sondern etwas daneben damit sie mehr Rauch entwickelt.

6. Das Fett das wir uns aufgehoben haben lassen wir in einer Pfanne aus und füllen es uns in eine
Fleischspritze. So nach ca. 5 Stunden oder einer KT von 84C° Fange ich an und Spritze das Fett ins Fleisch
damit es sich im Fleisch wieder etwas verteilen kann. Kann man auch ruhig zwei mal machen.

7. Nach 6 Stunden war mein Brisket auch schon fertig und hatte eine KT von 90C° was mir voll und ganz reicht.
Nur noch etwas ruhen lassen und fertig ist ein sehr leckeres Stück Fleisch. Es kann ab und an aber auch sein
das es bis zu 9-10 Stunden dauert. Ich hatte in meinem Fall einfach Glück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*