Räucherofen im Eigenbau

Räucherofen von pit-blog

Ein Räucherofen im selber Bau muss nicht immer schwer sein, mit etwas Geschick und dem nötigen Werkzeug kann man da für wenig Geld richtige Profigeräte bauen. Ich habe mir diese Art der Räucheröfen jetzt schon mehrere male gebaut und bin jedes mal aufs neue begeistert wie gut sie funktionieren.

Zu dem sind sie komplett aus Edelstahl, was sie wieder sehr leicht in der Pflege macht und zu dem finde ich Edelstahl im Lebensmittelbereich immer besser wie das verzinkte Material. Ja jetzt wird der ein oder andere wieder sagen das man die Verzinkung doch abschleifen kann oder so vor behandelt und Lackiert so das vom Zink nichts an das Lebensmittel kommen kann. In diesem Fall brauchen wir uns darüber keine Gedanken zu machen, da wir ja unser Ausgangsmaterial schon komplett aus Edelstahl bekommen.

Die Ganze Anleitung mit Bilder und Maßen kommt in Kürze. Heute mal nur so als kleiner Vorgeschmack das Ergebnis vom letzten Bau.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER KOSTENLOS
Schließen Sie sich über 652 Besuchern an, welche unseren Newsletter erhalten, und bekommen auch sie immer Aktuel News vor allen anderen vom Pit-blog .
Wir hassen Spam. Ihre Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.

9 Gedanken zu “Räucherofen im Eigenbau

    • Hallo Ronald, deine Seite ist auf alle Fälle gut sortiert und informativ, wenn sie fertig ist. Sie ist noch leicht verschoben (Kopf der Seite zum Rest).
      Mein ganzer Bericht (Bauanleitung) wird noch folgen. Bin Derzeit mal wieder mit zu viel Projekten beschäftigt.
      Hoffe mal wenn das kleine Gewinnspiel und die Burger Woche genau so wie die ersten Schinken und Würste abgeschlossen sind, das ich Zeit dafür haben.
      Gruß Peter

  1. Moin. Ja ne genaue Anleitung wäre spitze :) Habe mich bisher nur an einfache selbstgebaute Öfen gewagt. Beziehungsweise eine große Blechtonne umfunktioniert. Eine langlebige aus Edelstahl selber bauen wär auch mal was :)

    • Hallo, auch dir möchte ich sagen das es noch etwas dauert bis ich mit allen Projekten so weit durch bin um einen genaue anleitung fertig zu machen. Der anfang ist ja schon mal gemacht. Deine Seite übers räuchern ist übrigens auch nicht schlecht und alles ist sehr leicht und super erklärt. Gruß Peter

      • Danke freut mich zu hören Pit :) Übrigens ist as Rezept für die Kartoffel Burger Buns richtig klasse. Heute ausprobiert. War richtig lecker :)

          • Ja die habe ich vom Michael und der hat sie aus der Burger Bibel, es gibt so viel gute Rezepte das man manche einfach Teilen und nachmachen muss. Wichtig finde ich nur das man sagt wo man es her hat. Gruß Peter

          • Haha, bei den Burgerbrötchen braucht man sich echt keine Sorgen machen, dass die liegen bleiben ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*