Roulade im Teigmantel

Roulade fertigEine mal ganz andere Vorspeise wie ich finde.

Sie ist im ersten Moment sehr unscheinbar und jeder fragt sich was es wohl ist aber nach dem Anschnitt ist jedem klar, das es was gutes ist. Alle außer Vergitarier werden es sich schmecken lassen.

Der gelungene Start für einen gemütlichen Grill oder Smokerabend ist damit gemacht.

Die Zutatenliste ist auch nicht wirklich lang:

    • Rinderroulade 6 kleine oder 3 normale und die in der Mitte teilen
    • 6 Frühlingszwiebeln
    • 3 kleine Scheiben käse nach Geschmack
    • etwas Pfeffer und Salz
    • fertigen Pizzateig
    • etwas Butter für die Pfanne

Das Rezept für Rouladen im Teigmanter ist wirklich nicht schwer und recht schnell gemacht. Zu beginn tupfe ich immer das Fleisch trocken. In die Mitte lege ich eine ganze geschälte und halbierte Frühlingszwiebel.

Roulade mit FrühlingszwiebelDann würze ich die kleine Roulade nur etwas mit Pfeffer und Salz. Zu guter letzt lege ich eine Scheibe Käse, meist nehme ich Gouda da er den Kindern besser schmeckt. Wer es herzhafter mag kann auch einen schönen Bergkäse nehmen der richtig würzig ist. Nach dem zusammenrollen fixiere ich noch alle mit einem Zahnstocher. Natürlich könnte man auch einen Bindfaden verwenden. Der Zahnstocher wird aber nur kurz gebraucht und da er sich sehr schnell entfernen lässt meine erste Wahl. Jetzt brate ich sie einmal kurz ganz scharf von allen Seiten an.

Roulade gewickelt und gebratenDa sich das Fleisch jetzt zusammengezogen hat und seine Form nicht mehr verändert, entferne ich den Zahnstocher den der würde später extrem Stören !

Nun lege ich mir ein Stück vom Pizzateig in Quadratform hin und streiche etwas von der Tomatensoße darauf. Die kleine Roulade lege ich mittig darauf und wickel sie mit dem Teig so ein das die Soße an die ganzen Roulade kommt.

Roulade auf Teig mit soßeNach dem einwickeln kommt die Roulade für ca. 15-20 Minuten in den Smoker. Die Roulade ist fertig wenn sie sich etwas aufbläht und Goldgelb wird. Raus aus dem Smoker und gleich auf die Teller. Der Geruch von Tomatensoße und den Frühlingszwiebel ist echt lecker und die Roulade im Teigmantel schmeckt super.

Roulade fertigWie immer ist das nachmachen nur zu empfehlen!

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER KOSTENLOS
Schließen Sie sich über 652 Besuchern an, welche unseren Newsletter erhalten, und bekommen auch sie immer Aktuel News vor allen anderen vom Pit-blog .
Wir hassen Spam. Ihre Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*