Einfach mal falsches Filet

Ein falsches Filet wird in meinen Augen echt unterschätzt.

Bild falsches Filet von Pit-Blog So kann jeder aus einem Falschen Filet was leckeres machen!

Zutaten für das leckere Filet:

1 x falsches Filet (Rind)
2 EL Butter
2 TL Thymian
1 TL Pfeffer
2 x Knoblauch

Zubereitung:

1. Das Filet auspacken und trocken tupfen. Das Fleisch schön sauber parieren.

2. Mit der Butter einreiben damit der Pfeffer und Thymian besser kleben bleiben.

3. Das Filet mit dem angedrückten Knoblauch in einen Vakuum Beutel legen vakuumieren.

4. Das Falsche Filet bei 53°C in das Sous Vide Gerät legen und für 2 Stunden darin lassen.

5. Nach zwei Stunden den Beutel öffnen und bei direkter Hitze von allen Seiten 2-3 Minuten grillen.Das Fleisch nach dem grillen noch für ca. 3-5 Minuten ruhen lassen. Es ist danach fertig und fein aufgeschnitten als Vorspeise oder so absolut was leckeres.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER KOSTENLOS
Schließen Sie sich über 652 Besuchern an, welche unseren Newsletter erhalten, und bekommen auch sie immer Aktuel News vor allen anderen vom Pit-blog .
Wir hassen Spam. Ihre Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*