Hüft Gold Burger

Mal was anderes wie immer nur normale Burger und ich kann euch sagen der Hüft Gold Burger schmeckt spitze !

Die Zutaten für 2 Burger:

300g Steakhüfte
1x Gemüse oder Metzgerzwiebel
etwas Butter für die Pfanne
2x Burger Buns
4 EL Kräuterfrischkäse
3 Peperoni
Parmesan zum reiben
2 EL Salz und Zucker

Zubereitung der etwas anderen Burger:

  • Die Zwiebel schälen, halbieren und in halb ringe schneiden. Mit dem Zucker und dem Salz bestreuen und ziehen lassen.Nach 30-45 Minuten ausdrücken damit der Zwiebelsaft heraus kommt.
  • Eine Pfanne auf denn Grill stellen und die Butter darin zerlaufen lassen. Nun die ausgedrückte Zwiebel mit in die Pfanne geben.
  • Die Steakhüfte Medium grillen und in ca. 5-10mm Streifen schneiden. Jetzt auch die Steakhüfte für 30-45 Sekunden mit in die Pfanne geben und alles gut mischen.
  • Die Peperoni klein schneiden und unter den Frischkäse mischen.
  • Die Burger Buns aufschneiden und von beiden Seiten anrösten. Jetzt nur noch einen leckeren Burger mit all den Zutaten zusammen bauen.
  • Das Unterteil mit der Frischkäsemischung bestreichen und die Zwiebel Steak Kombi darauf verteilen. Alles mit einer ordentlichen Portion Parmesan abrunden und fertig ist der etwas andere Burger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*