Einfach nur ein Steak nach dem Feierabend

Einfach und lecker so wie es zum Feierabend doch sein soll !

Ja das kennt doch jeder, einfach und lecker noch schnell ein Steak zum Feierabend machen und genau das habe ich auch mal ohne Viel TAM TAM gemacht.

Mehr braucht es nicht, einfach ein paar gute Zutaten und es kann nur lecker werden.

Zutaten:
1 x Rumpfsteak ca. 320g
1 x Gemüse oder Metzger Zwiebel
1 EL Salz und Zucker
1 TL Butter für die Big Butter
1/2 TL Big Butter von Big Meat Love
1 TL Butter für die Pfanne

Das Fleisch habe ich von www.dein-landmetzger.de
und ich muss sagen die Qualität war echt spitze!

Die ganz einfache Zubereitung:

  1. Die Zwiebel schälen und in feine Halbringe schneiden.In eine Schüssel geben und mit dem Salz so wie dem Zucker bestreuen und ein mal durchkneten. Jetzt nur noch für ca. eine Stunde ziehen lassen.
  2. Die Butter mit einem halben TL Big Butter mischen und ebenfalls bei Seite Stellen.
  3. Eine Pfanne aufstellen und mit einer Flocke Butter auf Temperatur kommen lassen. Das Steak in die Heiße Pfanne legen genau wie auch die durchgezogenen Zwiebeln.
  4. Jetzt nur noch das Steak bis zur gewünschten KT (Kerntemperatur) braten. Wenn es fertig ist aus der Pfanne nehmen und noch etwas ruhen lassen.
  5. Jetzt nur noch einen Schluck Wasser an die Zwiebeln gießen und sie so in 1-2 Minuten fertig schmoren. Das geht mit dem Wasser recht schnell, es kann aber auch ein Schluck Whisky oder Malzbier verwendet werden ganz nach dem eigenen Geschmack.
  6. Alle anrichten und das genießen kann beginnen.

Natürlich gibt es hier auch noch das Rezept aus kleines Video:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*