Wissen in einer Minute (Mensch)

Psychologen der Uni Cambrige fanden heraus das jeder Typ Mensch einen spezielen Musikgeschmack hat und somit kann man anhand der Musik Menschen in Gruppen einteilen.

                                                                                                                                             

Das Menschliche Gehirn ist in der Lage Drogen ( Körpereigenes Opiat ) zu produzieren und tut dies in verschiedenen Situationen ( Stress und Glücksgefühl ) sogar.

                                                                                                                                              

Stress kann einen Menschen schlechter sehen lassen, da das Stresshormon die Entspannungsfähigkeit der Pupille blockiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*