Grillen mal anders

Jetzt mal zu anderen Ländern und da wird es wie ich finde zum Teil sehr Eklig da wir eine andere Beziehung zu unseren Haustieren haben wie z.B die Asiaten. Bei uns würde wahrscheinlich keiner auf die Idee kommen seine Katze oder Hund auf den Grill zu legen aber in manchen Ländern ist es normal wie bei uns die Hühnerzucht.

Was bei uns abscheu hervorruft ist in anderen Kulturen ganz normal !

Wir fangen mal recht harmlos mit Frosch an der in Frankreich und Asien zu den normalen Narungsmitteln zählt.

Schnecken werden auch bei uns sowie in Asien und Afrika zu den Narungsmitteln gezählt.

Meerschweinchen wird in Peru und Ecuador zu den Narungsmitteln gezählt und dord gibt es ganze Farmen wie bei uns Hünerhöfe. Es ist auch nicht unüblich das Kinder die noch jungen Tiere zum spielen bekommen und wenn sie im richtigen alter sind werden sie gegessen und bekommen ein neues junges.

Hnde und Katzen werden in China und Korea als normales Narungsmittel angesehen und haben nicht denn hohen Stellenwert wie z.B. der Deutsche Schäferhund bei uns.

Ratten und Spinnen genau so wie einige Insekten werden in Thailand und Gana verspeist.

Für meinen Geschmack muß ich schon sagen das mir diese auswahl reicht und ich nicht auf Robben, Schildkröten, Leguane und Wale eingehen möchte die in China ebenso gegessen werden wie Schwein und co.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER KOSTENLOS
Schließen Sie sich über 652 Besuchern an, welche unseren Newsletter erhalten, und bekommen auch sie immer Aktuel News vor allen anderen vom Pit-blog .
Wir hassen Spam. Ihre Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*